Hyperkontext.at

Webdesign und Entwicklung — gut aufeinander abgestimmt

Heutzutage spielen sich viele Online-Geschäfte im World Wide Web ab. Hier kommen diejenigen zum Zuge, die sich ansprechend präsentieren. Essenziell ist eine attraktive Lösung.

Während sich Webdesign mit dem sichtbaren Teil der Webseite befasst, beschäftigt sich die Webentwicklung mit dem nicht sichtbaren Teil.

Wer ein Online-Geschäft beginnen möchte, benötigt einen Spezialisten in Form eines Webdesigners, um für Besucher die Seite attraktiv zu gestalten und benutzerdefinierte Features zu erstellen.

User, die ihre bestehende Webseite durch zusätzliche Funktionen verbessern möchten, brauchen einen Webentwickler, der über Kenntnisse in verschiedenen Programmiersprachen verfügt. Der Funktionsteil der Seite steht nur intern bereit.

Für eine gut funktionierende Webseite ist beides wichtig.

[No blog posts to show ...publish here]